Komm in Kontakt


Mein Konzept zur Körper- und Persönlichkeitsentfaltung basiert auf meiner Shén Dào Ausbildung bei Achim Eckert sowie auf meiner Erfahrung als Kampfkünstlerin.

Shén Dào ist ein ganzheitliches Konzept zur strukturellen Arbeit an Körper und Geist. Es ist ein Weg, auf dem wir alte, feste Körperstrukturen auflösen, damit der Köper sich entspannen und neu entfalten kann. Durch diese körperliche Freiheit bekommt auch unser Geist die Freiheit alte Muster abzulegen und sich zu öffnen.

Der Geist wird klar, Muster und Verhaltensweisen werden deutlich. In der Regel bekommen wir Zugang zu einer tieferen Ebene unserer Gefühle und zu unseren verschütteten Potentialen. Wie bekommen die Chance uns wieder oder auch neu zu entfalten.

Auf diesem Weg sind die Kampfkünste Karate, Taiji oder Qigong, die Meditation oder auch das von Achim Eckert entwickelte Power Qi ideale Begleiterinnen. Je nachdem was unser Körper oder unser Geist braucht, können wir aus diesen Künsten beispielsweise Kraft, Entspannung, Aufrichtung oder Selbstbewusstsein schöpfen. Power Qi zum Beispiel ist ein Krafttraining kombiniert mit Übungen aus dem Qi Gong. Es ist eine Meditation mit Gewichten, es stärkt den Körper und das Selbstbewusstsein. Außerdem sind diese Künste lebenslange Begleiterinnen, die uns immer wieder dabei helfen können, uns zu zentrieren.